Vita

 

Name:                Horst-Werner Schneider

 

geb. am:                   6. April 1944 in Elbingerode/Harz

 

1962                       Abitur in Blankenburg/Harz

 

1962-1963                          Berufsausbildung als Bohrfacharbeiter in Gommern

 

1962-1963              Malen und Zeichnen bei und mit Karl-Heinz Förster

 

1964-1969                          Studium an der TH Magdeburg, Maschinenbau

 

1969-1990                          Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter

                                  In der Bauakademie zu Berlin

 

1973-1993                          Mitglied der Mal- und Zeichenschule „Palette Nord“

in Berlin / Pankow bei Robert Rehfeld

 

1986-1990                          Studium an der Humboldt Universität Berlin

Fachrichtung Schutzrechtswesen

 

1990                                         Promotion an der Bauakademie zu Berlin

 

1991-2015               Freiberufliche Tätigkeit als Ingenieur im

Bauwesen und als Patentanwalt

 

seit 2005                 Kunstmaler, Landschaftsmalerei

 

seit 2015                 Mitglied im Pommerschen Künstlerbund

 

seit 2016                 Mitglied im Künstlerbund  Mecklenburg und Vorpommern

 

Werkverzeichnis:     Das Werkverzeichnis dokumentiert bis dato 201 Gemälde